Dienstag, 19. November 2019
Erneuter Besuch des Landtags NRW

Aufgrund des großen Interesses, den Landtag NRW kennen zu lernen, habe ich für die Henkel-Pensionäre in diesem Jahr am 10. Oktober 2019 einen weiteren Besuch organisiert.

Nach Ankunft mit Sicherheitscheck gab es eine halbstündige Einführung. Dazu gehören Aufgaben des Landesparlaments, Anzahl der Abgeordneten (199 Personen) und vieles mehr. Danach war ein kleines Frühstück mit Kaffee und Saft für die Gruppe vorbereitet.

Nach der Stärkung wurde es interessant. Wir durften für eine Stunde auf der Besuchertribüne Platz nehmen und eine Plenarsitzung miterleben. Anschließend war eine Diskussionsrunde mit der CDU-Abgeordneten Angela Erwin vereinbart. Da Frau Erwin im Arbeitskreis Innere Sicherheit tätig ist, bekamen die Henkel-Pensionäre aus diesem Feld einige Infos, wie zum Beispiel, dass ab sofort alle Polizeikräfte ein Dienst-Smartphone erhalten. Bei anderen Themen gab es eine lebhafte Diskussion, wie zum Beispiel die Einführung der Umweltspuren auf Düsseldorfer Straßen.

Kurze Zeit später wurde Frau Erwin zum Innenminister abberufen, denn vor dem Landtag wurden neue Fahrzeuge und schuss-sichere Westen für die Polizei gezeigt. Doch ein Gruppenfoto war noch schnell möglich.

Ulrich Jankowski

2019 10 10 Landtag D 02

Vorstands- und GK-Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies und Datenschutz Akzeptieren