Samstag, 08. August 2020

Beschreibung / Profil:

Auf Anregung von Friedhelm Gondek wurde unter Führung von Willi Bartsch im Jahr 1998 die Gruppe mit sieben Pensionären aufgebaut.
Heute sind es vierzehn Pensionäre.
Bis zu seinem alterbedingten Ausscheiden Mitte 2010 führte Willi Bartsch die Gruppe ca. zwölfeinhalb Jahre. Im direkten Anschluss habe ich die Aufgabe als Gruppenkontakter übernommen.
Die Pensionäre waren ausschließlich Außendienstmitarbeiter bei HENKEL, HENKEL-ECOLAB und ECOLAB.
Das durchschnittliche Alter der Gruppenmitglieder beträgt ca. 71 Jahre.
Das Gebiet erstreckt sich von Norden – Leer/Ostfriesland in südliche Richtung  bis nach Bad Salzuflen, Detmold und Höxter.
Von der deutsch/niederländischen Grenze im Westen über Münster und Osnabrück in die östliche Richtung bis nach Hannover, Hohenhameln und Holzminden.

Osnabrück, den 20.Juli 20012
Norbert Puchalla

Gruppenname:
Henkel-Großverbrauch Münster-Osnabrück

Gruppennummer:
211

Gruppenkontakter:
Norbert Puchalla
In den Heidekämpen 5
49088 Osnabrück
Telefon: 0541 - 18 75 90
Telefax: 0541 - 18 75 90
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellvertreter:
Kontakt über Geschäftsstelle

 

Vorstands- und GK-Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Akzeptieren