Freitag, 03. Dezember 2021
Erstaunliche Bandbreite: 2. GdHP Live Talk

Schon gesehen? Vom 2. GdHP Live Talk steht jetzt auf YouTube die Videoaufzeichnung zur Verfügung!

Wieso ist es empfehlenswert, der GdHP beizutreten? Welchen Einfluss hat die Corona-Pandemie auf die Aktivitäten der GdHP, mit welchen neuen Angeboten hat die Gemeinschaft auf diese Herausforderung reagiert? Beim zweiten GdHP Live Talk kam eine Vielzahl von Themen zur Sprache. Holger Traugott – der ab April nächsten Jahres als eins von drei Vorstandsmitgliedern, die Henkel in die GDHP entsendet, an der Weiterentwicklung der Pensionärsgemeinschaft mitarbeiten wird – befragte den amtierenden GdHP-Vorsitzenden Wolfgang Figge und seinen Stellvertreter Reiner Hennigfeld.

Das informelle Gespräch gab den Zuhörern einen guten Einblick, wie die GdHP ihr Motto „Pensionäre für Pensionäre“ lebt. Beim Thema Gruppenstruktur beispielsweise warf Holger Traugott spontan die Frage ein: „Gibt es eigentlich eine Boule-Gruppe?“ „Noch nicht, aber Sie können eine gründen!“, antwortete Reiner Hennigfeld, um dann gemeinsam mit Wolfgang Figge darzulegen, wie die GdHP die Gruppenaktivitäten und die Gruppenkontakter unterstützt.

Von der Sozialberatung und anderen Hilfsangeboten über gemeinsame digitale Aktivitäten mit der Henkel Ausbildung bis zu den verschiedenen Kommunikationskanälen der GdHP: „Wir haben eine wirkliche Bandbreite“, konstatierte Reiner Hennigfeld – auch in Bezug auf die Pensionär:innen selbst: „Unser Altersspektrum reicht von unter 60 bis über 100!“ Wolfgang Figge verwies auf die hierarchiefreie Struktur der GdHP und die jeweiligen Besonderheiten der Gruppen: „Bei den Hobbygruppen ist die Frequenz der Treffen deutlich höher als bei den meisten anderen Gruppen.“

Im kommenden Frühjahr endet die aktuelle Amtsperiode der sechs gewählten GdHP-Vorstände. Wolfgang Figge und Reiner Hennigfeld nutzten den zweiten GdHP Live Talk daher auch als ersten Aufruf an potenzielle Kandidaten für die Vorstandswahl. Im Chat ergab sich zwar keine spontane Kandidatur, aber dafür reihten sich dort ergänzende Fragen und Anmerkungen der Pensionär:innen, die den Talk live auf MS Teams verfolgten, aneinander. Diese Beiträge wurden von der Dreierrunde am Tisch selbstverständlich ins Gespräch miteinbezogen.

Wer den zweiten GdHP Live Talk verpasst hat oder nochmal anschauen möchte: Im YouTube-Kanal der GdHP, den Sie übrigens auch abonnieren können, steht die Videoaufzeichnung zur Verfügung.

Jetzt schon vormerken: 3. GdHP Live Talk

  • am Dienstag, 17. August 2021, um 11 Uhr – diesmal aus der Waschmittelfabrik von Henkel in Düsseldorf.

Martin Pätzold, am Standort technischer Leiter von Laundry & Homecare, führt live durch den gerade umgebauten und modernisierten Betrieb und stellt die einzelnen Schritte der Waschmittelproduktion vor. Wie immer können die Teilnehmer Fragen stellen – während des Rundgangs im Chat oder bereits im Vorfeld per E-Mail.

Teilnahme nur mit Voranmeldung – bitte bis 31. Juli per Mail an:

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie erhalten eine Bestätigung mit dem Teilnahme-Link.

Vorstands- und GK-Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies um wichtige Funktionen auszuführen. Mit Nutzung dieses Webangebotes erklären Sie sich einverstanden, dass nur funktionale Cookies Anwendung finden.
Über Cookies & Datenschutz Ok