Dienstag, 07. Juli 2020
Kreative Generationen 2020: Kunst im Netz

Die Sommerausstellung bei Henkel entfällt in diesem Jahr wegen Corona. Stattdessen bereiten die Kreativen Generationen eine online-Ausstellung vor.

Heute sollte der große Tag der Freizeitkünstler sein! Für den 8. Juni war die Ausstellungseröffnung der diesjährigen Gemeinschaftsausstellung von Mitarbeitern und Pensionären im Atrium des Gebäudes A33 geplant – so wie jeden Sommer seit 13 Jahren. Doch wegen der Corona-Pandemie kann die Ausstellung „Kreative Generationen 2020“ nicht wie gewohnt stattfinden.

2020 06 08 Kreative Generationen 02Davon lassen sich die Künstler nicht ausbremsen. Mit einem neuen schöpferischen Projekt machen die Kreativen Generationen ihrem Namen alle Ehre: „Wir planen derzeit eine Online-Ausstellung auf der GdHP-Website“, kündigt Franz-Josef Walber an. Er ist der Gruppenkontakter der GdHP-Künstlergruppe „Farbeimer & Gipskopf“ und bereitet nun mit einigen Mitgliedern der Gruppe das neue Format vor. „Von den Künstlern, die im vergangenen Jahr ihre Arbeiten in der Ausstellung ‚Kreative Generationen 2019‘ präsentiert hatten, haben bereits 12 zugesagt.“

Wie in den Vorjahren wollen die Kreativen Generationen auch bei ihrer ersten online-Ausstellung ein soziales Projekt unterstützen – zusammen mit der Fritz-Henkel-Stiftung. 

Sind Sie Henkel-Pensionär oder -Mitarbeiter und künstlerisch tätig? Dann können Sie jetzt noch in das Projekt einsteigen. Melden Sie sich bitte noch in dieser Woche (bis spätestens 20. Juni) per E-Mail bei Franz-Josef Walber: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freuen Sie sich auf einen ungewöhnlichen Kunstgenuss – demnächst hier auf der Website der GdHP. (as)

Vorstands- und GK-Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Akzeptieren