Dienstag, 14. Juli 2020
Geburtstagsgrüße und -geschenke

Der Arbeitskreis „Geburtstage“ hat eine neue Regelung erarbeitet. Sie tritt zum 1. Juli 2020 in Kraft.

Vorbereitete Gratulationskarten, Gutscheine, individuelle Absprache mit den Gruppenkontaktern: Seit vielen Jahren leistet Ingeborg Stupning als Leiterin des Teams „Geburtstagsdamen“ einen Rundum-Service, damit alle Pensionäre zu ihren runden und halbrunden Geburtstagen bedacht werden – beginnend mit dem 70. Geburtstag.

2020 02 03 Geburtstagsregelung 02Ab dem 1. Juli gilt folgende Regelung, die der Arbeitskreis „Geburtstage“ vorgelegt hat: Die derzeit fünf Geburtstagsdamen bereiten weiterhin die Geburtstagskarten für alle Pensionäre vor, für den Versand sorgt ab dann ausschließlich die Geschäftsstelle der GdHP. Aufgabe der Gruppenkontakter ist es, den Mitgliedern in ihrer Gruppe ein individuelles Geschenk zu überbringen oder zuzustellen. Pro Geschenk erstattet die GdHP gegen Vorlage der Rechnung bis zu 15 Euro. Wann welche Geburtstage – 70, 75, 80, 85, ab 90 jeder weitere – anstehen, können die Gruppenkontakter der Mitgliederliste ihrer jeweiligen Gruppe entnehmen. Der online-Zugriff auf die Daten der eigenen Gruppe ist mit Passwort-Eingabe jederzeit möglich. (as)

Vorstands- und GK-Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Akzeptieren