Montag, 26. August 2019
Gemeinsames Jahrestreffen im schönen Chiemgau

Auf Wunsch aller unserer Mitglieder hatten wir zu unserem gemeinsamen Pensionärstreffen der Gruppen 13, 95 und 44 am 4. Juli auch heuer wieder in den schönen Chiemgau nach Maria Eck eingeladen.

Von den von mir eingeladenen 22 Kollegen der Gruppe 44 inklusive der begleitenden Personen konnten leider nur 8 Leute teilnehmen. Hauptgrund der Absagen waren gesundheitliche Probleme. Auch am Tag unseres Treffens mußten 4 Damen und Herren aus der Gruppe Rosenheim deshalb noch absagen.

Mit dem von der GdHP angebotenen Projekt "Mobilität und Teilhabe" konnte ich wenigstens bei einem Mitglied einen Fahrdienst organisieren. Ich bin mir aber sicher, dass wir in Zukunft mit diesem Modell, bei großzügiger Auslegung, für diesen Personenkreis noch sehr erfolgreich sein können.

Die Altersstruktur in meiner Gruppe: von 15 Mitgliedern sind 11 älter als 80 Jahre, davon 4 älter als 90 Jahre. Diese Tatsache, bedingt auch durch die großen Entfernungen (teilweise bis zu 100 km und mehr), stellt die Veranstalter dieser Treffen vor große Probleme.

Aber es gibt auch Schönes zu berichten:

Die Klosterwirtschaft in Maria Eck bot einen ausgezeichneten Rahmen für unser Pensionärstreffen. Das Haus liegt in einer absolut schönen Lage!

Gruppe 44Höhepunkt dieser Veranstaltung war zweifellos der Vortrag von unserer Sozialberaterin Frau Gabriele Eggert. Sie informierte über ihre Arbeit im Sozialbereich der Gemeinschaft und beantwortete alle unsere Fragen mit großer Sachkenntnis. Das war einfach TOP! Bei den zuständigen Damen und Herren der GdHP, die diesen Besuch von Frau Eggert bei uns ermöglicht haben, bedanken wir uns sehr herzlich.

Herr Scheiter ging bei seinem Vortrag auf eine beabsichtigte Aufteilung der Thompson-Gruppe ein, die er z.Z. kommissarisch betreut.

Am Nachmittag stand noch eine Besichtigung der Wallfahrtskirche Maria Eck auf dem Programm.

Ein herzlicher Dank geht auch an Herrn Gebhardt, der uns wieder mit seiner großen Erfahrung und mit seinem schon sprichwörtlichen Organisationstalent sehr unterstützte. Es hat allen Teilnehmern in landschaftlich schöner Umgebung und einem gepflegten Haus sehr gut gefallen und wir waren uns alle einig, dass diese Treffen einen wichtigen Bestandteil unserer Gemeinschaft darstellen.
Herzlichen Dank!

Manfred Krug

Vorstands- und GK-Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies und Datenschutz Ok