Gruppenberichte

Gruppentreffen im historischen Zentrum von Detmold

Gruppentreffen im historischen Zentrum von Detmold

Die Gruppe 211 Henkel Großverbrauch Münster-Osnabrück hatte sich für ihr diesjähriges Treffen einen von historischen Baudenkmälern geprägten Altstadtkern ausgesucht. Hier ist der Bericht ihres Gruppenkontakter.

Das historische Zentrum von Detmold war Ziel des diesjährigen Treffens. Das tolle Wetter (25 – 28 Grad) war natürliche beste Voraussetzung für ein gelungenes Wiedersehen.
Auch hält Essen und Trinken bekanntlich Leib und Seele zusammen, und so wurden wir im Restaurant “Strate`s Brauhaus” bestens versorgt.

Nach unserem kulinarischen Erlebnis führte uns unser Rundgang durch die Altstadt mit ihren gut erhaltenen und sehenswerten Fachwerkhäusern und dem Residenzschloss, das noch heute von der Familie “zur Lippe” bewohnt wird. Das Schloss ist ein bedeutendes Bauwerk der Weserrenaissance.

Bei Kaffee und Kuchen ließen wir das Treffen ausklingen.

Aus gesundheitlichen Gründen konnten unsere Pensionäre Walter Käse und Wilfried Mix leider nicht dabei sein. Wir hoffen, dass sie bei unserem nächsten Treffen (wahrscheinlich am Steinhuder Meer) wieder anwesend sind.

Bis dahin wünsche ich allen Pensionären eine schöne Zeit.

Norbert Puchalla

2018 09 30 Gruppe 211 Detmold 02

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies und Datenschutz Ok